Ihre direkte Ansprechpartnerin

Petra Rice

Fördermittel
Existenzgründung

Tel.: 02151 82074-23

> E-Mail

Termine & Veranstaltungen

Wertvolle Tipps für angehende Unternehmer

Der Auftakt des ersten Krefelder Gründerstammtischs in der Traditionsgaststätte Gleumes hielt, was sich Industrie- und Handelskammer (IHK) sowie die Wirtschaftsförderung (WFG) davon versprochen hatten: einen lebhaften Meinungsaustausch zwischen den angehenden Jungunternehmern und solchen, die noch mit einer Idee schwanger gehen. Welche Fallen lauern auf dem steinigen Weg der Unternehmensgründung? Woher bekomme ich Hilfe beim Erstellen meines Businessplans? Ist meine Idee überhaupt tragfähig? Diese und viele weitere Fragen hatten die Teilnehmer auf dem Herzen. Wenn sie sich nicht untereinander weiterhelfen konnten, standen die Gründungsberater von IHK, WFG und dem Netzwerk „Senioren beraten Jungunternehmer“ mit Tipps zur Seite.

Die bunte Mischung an Teilnehmern macht den Gründerstammtisch interessant. Der 51-jährige Klaus Riechers gründet derzeit ein Unternehmen für Sicherheitsbekleidung für Feuerwehr, Rettungsdienste und Polizeieinsatzkräfte. Daniel de Lorenzo will sich als Gesundheitsberater sowie Yoga- und Lauftrainer niederlassen. Harald Franz will zum Beispiel einen Eine-Welt-Laden im historischen Stadtteil Linn gründen, kombiniert mit Änderungsschneiderei, Wäscherei und Paketshop. Eröffnung ist am Samstag,16. Juni, 10 bis 14 Uhr. Eine junge Teilnehmerin schwankt noch. Sie nutzte den Stammtisch für weitere Eindrücke und denkt noch über eine Gründung in der Bekleidungstechnik nach. 

NÄCHSTER TERMIN Der Krefelder Gründerstammtisch findet jeden letzten Dienstag im Monat jeweils um 18 Uhr in einem Nebenraum der Traditionsgaststätte Gleumes an der Sternstraße 12 statt. Nächster Termin ist der 26. Juni.