Ihre direkte Ansprechpartnerin

Petra Rice

Fördermittel
Existenzgründung

Tel.: 02151 82074-23

> E-Mail

Lea Kerstiens

Standortmarketing
Internationale Projekte

Tel.:  02151 82074-22

> E-Mail...

Termine & Veranstaltungen

Expat-Netzwerktour und Stammtisch

Treffpunkt für neue Krefelder Fachkräfte 

Damit sich frisch nach Krefeld gezogene Fachkräfte schneller zu Hause fühlen und es leichter haben, neue Kontakte zu knüpfen, veranstaltete die Wirtschaftsförderung Krefeld im Juni 2018 eine erste Expat-Netzwerktour. „Da ich selbst vor einem Jahr aus den Niederlanden neu nach Krefeld gezogen bin, weiß ich wie schwierig es ist, erste Kontakte zu Leuten zu finden mit denen man Lust hat, sich auszutauschen und auch mal abends ein Bier zu trinken,“ so Lea Kerstiens, Initiatorin des Expat-Treffs.

Die bunt gemischte Gruppe fuhr gemeinsam im Bus quer durch Krefeld, bekam nützliche Tipps und besichtigte die Müllverbrennungsanlage in Elfrath. Die Veranstaltung klang gesellig im Kreise begeisterter Neu-Krefelder in der Traditionsgaststätte Gleumes aus und wurde so gut angenommen, dass die Teilnehmer sich spontan ein monatliches Treffen wünschten.

Dem kommen Lea Kerstiens und Ricarda Stamms vom International Desk der Wirtschaftsförderung gerne nach und organisieren nun monatlich eine bisher nicht da gewesene Plattform im Krefelder Wirtschaftsgeschehen: Infos und Tipps rund um das Leben in Krefeld bekommen und ganz nebenbei neue Leute kennen lernen, kann man jetzt jeden letzten Donnerstag im Monat um 19 Uhr im Gleumes an der Sternstraße 12. Das nächste Treffen findet am 25.10.18 statt.

Die nächste Netzwerk-Tour mit Überraschungsprogramm ist für November bereits in Planung. 

Wertvolle Tipps für angehende Unternehmer

Der Krefelder Gründerstammtisch in der Traditionsgaststätte Gleumes ist seit Mai ein fester Bestandteil einiger Terminplaner geworden. Initiiert von der Wirtschaftsförderung Krefeld und der Industrie- und Handelskammer entsteht bei den Treffen ein lebhafter Meinungsaustausch zwischen erfolgreichen Jungunternehmern und Gründern, die noch mit einer Idee schwanger gehen. Welche Fallen lauern auf dem steinigen Weg der Unternehmensgründung? Woher bekomme ich Hilfe beim Erstellen meines Businessplans? Ist meine Idee überhaupt tragfähig? Diese und viele weitere Fragen haben die Teilnehmer auf dem Herzen. Wenn sie sich nicht untereinander weiterhelfen können, stehen die Gründungsberater von IHK, Wirtschaftsförderung und dem Netzwerk „Experten coachen Gründer“ mit Tipps zur Seite.

Die bunte Mischung an Teilnehmern macht den Gründerstammtisch interessant. Der gefestigte Unternehmer, der gerne sein Wissen weitergibt und Fragen beantwortet, ebenso wie StartUp-Teams, die Gründungswilligen unter die Arme greifen und junge TeilnehmerInnen, die noch mit der Gründung hadern. Alle nutzen den Stammtisch für einen ungezwungenen Austausch, Kooperationsmöglichkeiten und neue Denkanstöße.

NÄCHSTER TERMIN Der Krefelder Gründerstammtisch findet jeden letzten Dienstag im Monat jeweils um 18 Uhr in einem Nebenraum der Traditionsgaststätte Gleumes an der Sternstraße 12 statt. Nächster Termin ist der 30. Oktober.