Krefeld – mittendrin statt nur nahbei!

Krefeld liegt in ausgezeichneter Lage inmitten pulsierender Wirtschaftsräume: Nur wenige Autominuten vom Finanz- und Dienstleistungszentrum Düsseldorf entfernt, mit den Städten Mönchengladbach, Neuss, Viersen, Duisburg und Moers als Nachbarn. Der Rheinhafen Krefeld bietet die direkte Anbindung an alle wichtigen Wasserstraßen. Der unmittelbare Anschluss an eines der dichtesten Autobahnnetze Europas sorgt für beste Verbindungen ins Ruhrgebiet, in den Raum Köln/Bonn sowie in die Niederlande. Das wichtigste internationale Drehkreuz in Nordrhein-Westfalen, der Flughafen Düsseldorf, ist in 15 Minuten erreicht. Von dort aus bestehen Verbindungen zu 180 Zielen weltweit. Darüber hinaus bieten der Regional- und Geschäftsflughafen in Mönchengladbach und der Airport Niederrhein in Weeze eine große Zahl weiterer In- und Auslandsverbindungen.

Sie möchten es genau wissen – dann hier die Koordinaten:

- 51 ° 19´ 57´´ nördlicher Breite
- 6 ° 33´ 48´´ östlicher Länge
Hauptpunkt der Landesvermessung - Alte Kirche