Ihre direkte Ansprechpartnerin

Petra Rice

Fördermittel
Existenzgründung
Tel.: 02151 82074-23

> E-Mail

Entwickeln. Verkaufen. Schrauben - Gründen ist immer gleich.

Die Wirtschaftsförderung Krefeld hat nun in der „Gründerwoche Deutschland“ gemeinsam mit IHK Mittlerer Niederrhein und Hochschule Niederrhein den Startschuss für eine neue Veranstaltungsreihe, die sich speziell an ALG-I-Empfänger, Studenten, Gründer und Jungunternehmer richtet, gegeben. Der erste Termin fand unter dem Titel „Impulse.Ideen.Krefeld: Entwickeln. Verkaufen. Schrauben – Gründen ist immer gleich“ am 16. November beim Unternehmen TakeTV, Alte Linner Straße 93-97, statt. Ab Januar sollen die Veranstaltungen quartalsweise stattfinden.

Zur Auftaktveranstaltung sprach Timon Gottschalk von der NRW.Bank über Fördermöglichkeiten für Gründerinnen und Gründer und die Vor- und Nachteile von klassischen Fördermitteln und Venture Capital. Im Anschluss stellte Dennis Gehlen, der vor zehn Jahren TakeTV gegründet hat, sein Unternehmen vor und schilderte seinen Werdegang. Außerdem konnten potenzielle Existenzgründer ihr Gründungsvorhaben kostenlos an sogenannten Beratungsinseln prüfen lassen und sich Informationen mitnehmen.